Nirvana-Forum
Registrieren | FAQ | Suche | Heutige Beiträge | Einloggen



Autor Thema: Jugendlicher Feine-Sahne-Fußball gegen präsenile Defence
Mick2


ID # 5


  Erstellt am 06. May 2019 18:40 (#1)  |  Zitat Zitat   PN PN   E-Mail E-Mail
Elf Freunde sollt ihr sein, an diesem recht eisigen Maisonntag.
Schnell kam die Idee auf, Jung gegen Alt zu spielen. Doch wer sollte mit Linus, Jonas, Mika und Jorma auf der jungen Seite spielen?
Alle Ausweise auf den Tisch, und siehe da: Philipp ist der jüngste der alten Säcke, und darf (muss?) mit den Jungen (weiß) spielen.
Auf der Seite der Alten (rot): J.C., Christoph, Frank, Karim, Olaf, Mick.
Ein munteres Spielchen entspann sich, und die Alten setzten ihre zahlenmäßige Überlegenheit geschickt ein, um in die ansehnlichen Kombinationen der Jungen immer wieder einen Fuß oder ein Bein, mal auch zwei Körper dazwischen zu bekommen.
Und nach vorne gab es dann auch durch aus ebenbürtige Aktionen, deren eine dann schließlich, - Christoph mit dem Ball bis zur Grundlinie, zurück auf Mick, der schießt, aber nicht genau genug, so dass Jonas abwehren kann, aber vor die Füße von Frank, der nur noch einschieben muss ? zum 1:0 führt.
In der zweiten Halbzeit erhöhen die Jungen die Schlagzahl, aber zunächst hält das Bollwerk der Alten. Und eine der nicht wenigen Aktionen nach Vorne kann wiederum Frank zum 2:0 abschließen.
Mitte der zweiten Halbzeit lassen aber bei den Alten Kraft und Konzentration deutlich nach, und ? schwuppdiwupp ? können die Jungen die entstehenden Lücken nutzen mit ihrer Technik und Schnelligkeit, und bald steht es nach sehenswerten Toren von Jonas, 2x Mika und Jorma (na, ob das so stimmt?) 4:2.
Zwischendurch gibt es von Jorma die hübsche Familienansage während eines Angriffs: ?Mika, 2!?
Wann hören wir so viel Professionalität auf dem Brehmweg?
Mit dem Schlusspfiff kann Christoph nach langem Pass noch auf 3:4 verkürzen.
Mehr ist für die Alten heute nicht drin.

Beiträge: 69 | Mitglied seit: December 2016 | IP-Adresse: nicht gespeichert



| Nirvana Eimsbüttel United | Boardregeln


Tritanium Bulletin Board 1.6
© 2010–2016 Tritanium Scripts